Oktoberfestbier

Das Oktoberfestbier ist ein eigens gebrautes Bier für das alljährliche Oktoberfest. Wesentliches Merkmal vom Oktoberfestbier ist zum einen sein vollmundiger Geschmack, wodurch das Oktoberfestbier perfekt zur bayrischen Traditionsküche passt. Als anderes Merkmal ist der feinherbe Geschmack vom Oktoberfestbier, der auch süffig oder malzbetont sein kann, zu erwähnen, der genauso einmalig ist wie das Fest selber. Auf jeden Fall zählt das Oktoberfestbier zur den untergärigen, hellen Bieren, die einen Alkoholgehalt von 6,3% Vol. enthalten. Dieser ist also höher als bei normalen Bier. Höher ist auch der Stammwürzegehalt vom Oktoberfestbier als bei herkömmlichen Bier. Das Oktoberfestbier wird aber auch von verschiedenen Brauereien angeboten und dadurch findet man diese auch in verschiedenen Zelten. Beispiele hierfür sind zum anderem das Hofbräu, Löwenbräu oder Augustiner. Interessant zu wissen ist auch, dass es das spezielle Oktoberfestbier auch in 0,5 Liter-Flaschen gibt, wodurch man sich das Oktoberfestgefühl auch in die eigenen vier Wände holen kann, wenn man keine Zeit für das Fest haben sollte.